Archiv für August 2015

Vereinsmeisterschaft Efsix

Bei den Vereinsmeisterschaften in der EFSIX-Klasse wurde bei drehenden Winden und wechselnden Witterungsbedingungen gesegelt. Die beiden Wettfahrten am Samstag fanden, entgegen der Wettervorhersage, bei strahlendem Sonnenschein statt. Das Bisschen, was an Wind vorhanden war, kam zum Teil aus unterschiedlichen Richtungen. Eine Wettfahrt musste sogar wegen Windmangel abgebrochen werden. Am Sonntag, die gleichen Windbedingungen, aber Dauerregen. Es regnete einmal und das war immer, bei deutlich niedrigeren Temperaturen.
Vereinsmeister wurden Guido Gärtner und Sören Stiehlecke mit drei von vier gewonnenen Wettfahrten (siehe Ergebnislisten). Dicht gefolgt von Andreas und Daniela Stiehlecke. Hervorragende Dritte wurde das Senioreteam Hajo Burkhard und Manfred Gärtner mit einem Gesamtalter von über 140 Jahren. Bei Punktgleichheit, aber aufgrund einer schlechteren Wettfahrt, belegten Carsten und Felix Obermann Platz 4. Fünfte wurden Elar Höer und Rüdiger Holzbach.

Pressemitteilung: Ferienspaß am Margaretensee

Lippstadt (SCLi). 24 Kinder haben in diesen Sommerferien im Segelclub Lippstadt e. V. am Margaretensee das Segeln gelernt und den Jüngstensegelschein erworben.

Sturm und Flaute, Regen und blauer Himmel, Regenschirm und Sonnencreme – diese Gegensätze kennzeichneten die beiden Segelkurse für Kinder im Rahmen des Lippstädter Ferienspaßes. Während des jeweils einwöchigen Kurses lernten die Kinder die richtigen Segelstellungen für die verschiedenen Winde, das An- und Ablegen am Steg und Manöver wie wenden und halsen. Auch Knoten standen auf dem Programm. Trainingsboote waren die Optimisten, die Segelboote für die Jüngsten. Am Ende der Woche bestanden alle Kinder die Prüfung zum Jüngstensegelschein. Damit dürfen sie nun an Regatten teilnehmen und auch mit größeren Booten segeln, mit einer Segelfläche bis zu zehn Quadratmetern. Den Abschluss der Kurse bildete die gemeinsame Lampionfahrt am Samstag beim Sommerfest des Segelclubs Lippstadt.
Optikurs_2015_1 (Groß)Optikurs_2015_2 (Groß)
Segeln lernen auf dem Margaretensee ist gar nicht so schwer. Foto: SCLi

Stadtmeisterschaften und Sommerfest am Margaretensee

Am letzten Sommerferien-Wochenende hatte der Segelclub Lippstadt gleich doppelten Grund zum Feiern. Zum einen stand das alljährliche Sommerfest mit Lampionfahrt auf dem Programm und zum anderen konnten die Seglerinnen und Segler vom Margaretensee alle drei Titel der Stadtmeisterschaften für sich gewinnen.

Am Wochenende vom 08./ 09.08. fanden die diesjährigen Stadtmeisterschaften auf dem Segelgelände am Margaretensee statt. Hierbei traten die Seglerinnen und Segler von den Lippstädter Seglern (Alberssee) gegen die Seglerinnen und Seglern des Segelclub Lippstadts (Margaretensee) an. Sieger im Matchrace Efsix wurden Andre Baumert und Uwe Rüthing (SCLi) vor Stephan Richtermeier und Christian Eling (SCLi). Bei den Lasern setze sich Nils Kuhlmann (SCLi) vor Nils Rüthing (SCLi) und Jan Köhnke (LS) durch. Das Triple machte Otto Eling perfekt durch seinen ersten Platz in der Optimistenklasse.
Gruppenbild_Stadtmeisterschaften_2015 (Groß)