Lippstadt (SCLi). Beim Opti-Frühjahrscup haben jetzt die jungen Segler des Segelclubs Lippstadt e. V. (SCLi) am Margaretensee ihr Können unter Beweis gestellt.

Unter der Leitung von Pascal Moritz und Leonie Höer fand am ersten Tag zunächst ein Training statt. Dabei konnten die Kinder bei guten Windverhältnissen und Sonnenschein Wende- und Halsemanöver üben und die verschiedenen Segelstellungen ausprobieren. Am Abend wurde gemeinsam gegrillt und im Clubhaus übernachtet. Die Regatta fand am zweiten Tag statt unter der Leitung von Jonas Jathe. Nach fünf Wettfahrten mit teils spannenden Zweikämpfen kurz vor dem Ziel konnte sich Marius Brinkmann den ersten Platz sichern. Auf den weiteren Plätzen folgten Felix Obermeier, Elisa Küsterameling und Chris Lakmann.
Für den Sommer freut sich der Segelclub Lippstadt wieder auf zahlreiche Teilnehmer für den Optikurs, der im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Lippstadt angeboten wird.
v.l.: Chris Lakmann, Marius Brinkmann, Leonie Höer, Elisa Küsterameling, Pascal Moritz und Felix Obermeier. Foto: SCLi.

v.l.: Chris Lakmann, Marius Brinkmann, Leonie Höer, Elisa Küsterameling, Pascal Moritz und Felix Obermeier. Foto: SCLi.

Pressekontakt: Frank Budde, Tel. 0173 2989915